Skip to main content

Fango-Mooranwendungen und Infrarotlicht Therapie

Fango/ Naturmoor

Wir verwenden Naturmoor, welches mit Hilfe eines Wärmeträgers erhitzt wird. (ca 60°C) Naturmoor hat die Wirkung der tiefen Muskelentspannung und führt zu einer besseren Durchblutung des behandelnden Bereiches.

Fango oder Naturmoor wird vorwiegend bei Muskelverspannungen im Bereich der Wirbelsäule und rheumatischen Erkrankungen angewandt.

Die Behandlungszeit beträgt 10-30 Mintuen.

Rotlicht/ Heißluft

Rotlicht bzw Heißluft gehört zum Behandlungsfeld der Wärmetherapie. Rotlicht wird angewand zur Muskelerwärmung.

Dies wirkt durchblutungsfördernd und entspannend.

Rotlicht- oder Heißluftanwendungen werden oft bei Patienten werordnet, die Fango oder Naturmoor nicht gut vertragen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information in unserem Datenschutz.